Unter dem Namen KOCO® hat L.B. Bohle 2011 den ersten semi-kontinuierlichen Coater auf dem Markt vorgestellt.

Eine modifizierte Coater-Trommel, mehr Düsen und mehr Trocknungsluft optimieren den Prozess. Im Bohle Coater KOCO® können alle Coating-Applikationen schnell und qualitativ hochwertig abgebildet werden. Darüber hinaus wird der Coater automatisiert befüllt und entleert. Der Coater arbeitet somit für den Anwender unterbrechungsfrei und ohne manuelle Eingriffe – also kontinuierlich.

Die Vorteile des Bohle KOCO® Coater liegen im einfachen Handling und in der hohen Qualität des Überzugs für die Tabletten. L.B. Bohle markiert damit technologisch die absolute Spitze. Schnellste Durchlaufzeiten werden ebenso realisiert wie ein extrem gleichmäßiger Auftrag der Suspension. So wird eine Toleranz-Abweichung von weniger als drei Prozent erreicht.

Diese hohe Genauigkeit ist insbesondere bei Präparaten erforderlich, deren Suspensionsfilm entweder Wirkstoffe enthält oder für die ein zeitlich definiertes Auflösen der Schutzhülle um den Wirkstoff vorgegeben ist.

Gleichzeitig wird durch die neuartige Düsenanordnung der Sprühverlust und somit der Suspensions-Einsatz erheblich gesenkt. Mit weniger als fünf Prozent Sprühverlust werden die üblichen Werte etwa auf ein Drittel reduziert. Dieser Vorteil erweist  sich angesichts hoher Rohstoffkosten schnell zu einem wesentlichen Einsparfaktor.

Arrow
Arrow
Full screenExit full screen
ArrowArrow
Slider

Technology CenterContinuous processing starts here

Die modulare  kontinuierliche Anlage von L.B. Bohle erlaubt die Realisierung der drei wichtigsten Produktionsverfahren Direktverpressung, Feuchtgranulation und Trockenkompaktierung.

zum Technology Center

Service CenterVerlässliche Testreihen

Für die Entwicklung und das Testen von Maschinen und Verfahren steht im Service Center in Ennigerloh eine komplette pharmazeutische Produktionslinie zur Verfügung. Zudem werden regelmäßig Seminare und Workshops durchgeführt.

zum Service Center

Gebrauchtmaschinen Aktuelle Verfügbarkeit

Ab sofort bieten wir auch Gebrauchtmaschinen aus unserem Portfolio an.

zur Produktseite

InnovativAusgabe: 2-2017

Die neue Ausgabe der Bohle-Innovativ ist erschienen.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe Innovativ 2-12.

Download der Innovativ

alle ansehen
TEST LINK