0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Definitionen

Innovation

Unter Innovation versteht man eine Erfindung oder Erneuerung. Ziel von L.B. Bohle ist die ständige Innovation neuer und Optimierung bestehender Produkte.


Installation

Die gesamte Montage der gesamten Produktionsanlage bis hin zur Inbetriebnahme der Anlage. Sämtliche Arbeitsschritte werden durch Techniker von L.B. Bohle realisiert.


KA

Kontrollautomat. Maschine zum Checken von zuckerbeschichteten Kernen und gecoateten Tabletten.


Kapsel

Kapseln können aus Hart-oder Weichgelatine hergestellt werden. Sie werden als Behältnis und Dosierform für Granulate, Pulver oder Minitabletten verwendet.


KOCO® (KOCO ®)

Unter dem Namen KOCO® wird der semi-kontinuierliche Coater aus dem Hause L.B. Bohle vertrieben.


Kompaktieren

Trockengranulationsform bei der Pulver mit Hilfe gegenläufiger Walzen eingezogen und verdichtet wird. Die dabei entstehen Schülpen werden in einem folgenden Zerkleinerungsschritt in die finale Granulatform gebracht. Bohle bietet im Bereich der Kompaktierung den BRC 25 und BRC 100 Trockengranulierer an.


Kontinuierliche Prozesse

Kontinuierliche Prozesse sind in der Pharmaindustrie auf dem Vormarsch. Prozessmerkmal ist dabei, dass stetig Produkt in einen Apparat zugeführt und abgeführt wird. Ziel dabei ist es eine ideale Propfenströmung zu erreichen. Bohle bietet sowohl in der Granulation als auch im Coating kontinuierliche Verfahren an. Im Coating erfolgt die Umsetzung im semi-kontinuierlichen Coater KOCO®, in der Granulation durch den Extruder  Bohle Conti Granulierer BCG ® und Trockengranulierer BRC 25 und BRC 100. Die Alternative zum kontinuierlichen Prozess ist die Batch-Produktion.


Labormischer

Die Mischtechnik ist ein elementares Verfahren in der pharmazeutischen Feststoffproduktion. Ziel des Mischvorgangs ist die Herstellung eines homogenen oder heterogenen Gemisches. Die besondere Effizienz der Bohle Mischsysteme basiert auf dem revolutionären und patentierten Prinzip des Gegenstromverfahrens.


Mahlen

Durch die Wirkung von mechanischen Kräften wird die Größe der Teilchen von Feststoffen verringert. Die Bohle Turbo Mühle (BTM 150) ist eine typische Mühle, die in der Pharmaproduktion eingesetzt wird.


Mischen

Prozess des gleichmäßigen Vermengens unterschiedlicher Feststoffe. Ziel ist eine homogene Verteilung der Substanzen ineinander zu erreichen. Bohle bietet verschiedene Modelle von Mischern vom Labor- bis zum Produktionsmaßstab an.Die besondere Effizienz der Bohle Mischsysteme basiert auf dem revolutionären und patentierten Prinzip des Gegenstromverfahrens.


Anzeige # 

Kontinuierliche ProduktionStarten Sie Ihre Kontinuierliche Produktion mit QbCon

Kontinuierliche Feuchtgranulation und kontinuierliche Trocknung

Die modulare kontinuierliche Produktionsanlage QbCon® ermöglicht die Produktion filmgecoateter Tabletten über eine Direktverpressung, Feucht- oder Trockengranulation.

L.B. Bohle QbCon® : Vom Pulver zur gecoateten Tablette!

Testen Sie QbCon® - zum Technology Center

Komplette FeststoffproduktionTesten Sie unsere Anlagen im Service Center

Pharmazeutische Feststoffproduktion
Für die Entwicklung und das Testen von Maschinen und Verfahren steht im Service Center in Ennigerloh eine komplette pharmazeutische Produktionslinie zur Verfügung. Zudem werden regelmäßig Seminare und Workshops durchgeführt.

zum Service Center