Unser Unternehmen ist in der Zeit vom 24.12.21 bis 02.01.22 geschlossen. In dringenden Fällen erreichen Sie unseren Service unter 0151 55875710.

Stellenbeschreibung

Stellenangebot

Speditions- / Logistikkaufmann, Industriekaufmann oder Exportsachbearbeiter als Exportmanager (m/w/d)

in Sassenberg, Kreis Warendorf

Zur Verstärkung suchen wir einen Speditions- / Logistikkaufmann, Industriekaufmann oder Exportsachbearbeiter als Exportmanager (m/w/d) für Maschinen und Anlagen der Pharmaindustrie (m/w/d) in Sassenberg im Kreis Warendorf.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den Versand, Export / Import und die Exportkontrolle für Kundenprojekte und -aufträge
  • Gestaltung, Optimierung und Dokumentation bestehender Versand-, Zoll- und Exportprozesse
  • Ausstellung von Lieferantenerklärungen & Präferenznachweisen (EUR1 & ATR)
  • Zollabwicklung via ATLAS
  • Eigenverantwortliche versandtechnische Abwicklung der Projektaufträge im internationalen Maschinen- und Anlagenbau
  • Abwicklung von Importen (Rückwaren und Abfertigung zum zollrechtlich freien Verkehr)
  • Kontinuierliche Verbesserung von Versand-, Zoll- und Exportprozessen
  • Projektübergreifende Aufgabenstellungen (Prüfung und Verwaltung der Abrechnungen, Kalkulation von Verpackungs- und Frachtkosten, Abwicklung von Transportschäden)

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (Speditions- und Logistikkauffrau / Speditions- und Logistikkaufmann, Industriekauffrau / Industriekaufmann o.ä.) oder Studium im Bereich Logistik
  • Fundierte Erfahrung im Export sowie Zollkenntnisse
  • Organisationstalent und Kommunikationsstärke sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Problemlösungskompetenz und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative und Offenheit für die zukunftsorientierte Weiterentwicklung unserer Versandprozesse
  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen, vorzugsweise proAlpha
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Unser Angebot

  • Attraktive Bezahlung, Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine am Unternehmenserfolg gekoppelte Bonuszahlung
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine umfangreiche Einarbeitung
  • Mobiles Arbeiten nach Einarbeitung möglich
  • Ein von gegenseitigem Respekt und Zusammenhalt geprägtes Arbeitsklima in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • Ausgewogene Work-Life-Balance: Flexibles Stundenkonto, 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sprachkurse, umfangreiche Weiterbildungsangebote sowie Entwicklungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterkantine
  • Jobrad®

Sie möchten etwas bewegen, Ihre Ideen einbringen und gemeinsam mit uns zum Erfolg gelangen? Dann entscheiden Sie sich zur Mitarbeit in unserem erfolgreichen und wachsenden Unternehmen. Eine zeitlich begrenzte Personalüberlassung ist nicht gewünscht.

Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte per E-Mail an:

Herrn Thorsten Wesselmann – karriere@lbbohle.de

Stellenanzeige als PDF downloaden

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite