Einstieg

Kontrolle in höchster Präzision

Tablettensortierung von L.B. Bohle

Die wirtschaftliche mechanische Kontrolle der Dicke von Zuckerdragees oder Filmtabletten ist ein entscheidendes Kriterium in der pharmazeutischen Feststoffproduktion. Bereits seit den 1980er-Jahren ist L.B. Bohle mit seinen Kontrollautomaten in dem Marktsegment der Kontrollsysteme sehr erfolgreich. Die neueste Generation der Kontrollautomaten KA besticht in der Prozessüberwachung durch hohe Präzision und große Leistung. So können bis zu eine Million Tabletten pro Stunde kontrolliert werden.

Verfahren

Unser System zur Tablettensortierung für die pharmazeutische Industrie

Tablet Checker - KA

Der Kontrollautomat KA dient zur mechanischen Kontrolle der Dicke von zucker- oder film-gecoateten Pillen, Kapseln oder Tabletten. In der Prozessüberwachung wird der Einfülltrichter zunächst mit den zu testenden Tabletten befüllt. Von dort werden diese über ein Vibrationssystem, zu den paarweise angeordneten, rotierenden Sortierscheiben transportiert und je nach Beschaffenheit sortiert.

Zu unserem Tablettensortierer

Trennbild

Slider

Teaser

Das könnte Sie auch interessieren

Service Center

Im Service Center am Stammsitz in Ennigerloh bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, unsere Maschinen für alle Prozessschritte der pharmazeutischen Feststoffproduktion zu testen und ihre Prozesse zu optimieren.

Ihre Produkttests bei uns

Messetermine

Als weltweit aktiver Maschinenbauer stellt L.B. Bohle auch auf zahlreichen internationalen Messen aus. Den größten Messeauftritt hat L.B. Bohle auf der Interpack in Düsseldorf, der ACHEMA in Frankfurt am Main sowie der Interphex in New York.

Termin auf der Messe vereinbaren

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite