Gerade für die pharmazeutische Industrie ist Prozessgenauigkeit elementar. Schon zu Beginn des Herstellungsprozesses von oralen Feststoffen nehmen Wägesysteme eine entscheidende Funktion ein. Mit präzisen Wägeprozessen lassen sich Rohmaterialien verwalten, gesetzliche Vorschriften einhalten und die Produktqualität erhöhen.


Wiegen mit Bohle Einwaagesystemen: Dosierung von Hilfs- und Wirkstoffmengen

Bohle Einwaagesysteme für pharmazeutische Feststoffe sind modular aufgebaute GMP-gerechte Komplettlösungen zur Einwaage und Dosierung von Hilfs- und Wirkstoffmengen.
Die rezeptgesteuerte Einwaage und Erfassung der Einsatzstoffe kann aus den unterschiedlichsten Gebinden erfolgen - wie z. B.,

  • Säcken,
  • Trommeln,
  • Kartons oder
  • Big-Bags.

Abhängig vom Einsatzbereich sind manuelle, halb- oder vollautomatische Lösungen realisierbar. Angepasst an das Materialflusskonzept einer jeden Pharmaproduktion, werden Bohle Einwaagesysteme in ein- oder mehrgeschossige Baukonzepte integriert.

Flexibler Einsatz: Intelligente Lösungen für Ihre Anwendungen
Zur Einwaage von Wirkstoffen und hoch aktiven Substanzen, die besonderen Schutz erfordern, sind neben Laminarflowkabinen und Sicherheitswerkbänken auch Isolatoren als integrierte Lösungen verfügbar.

Durch den Einsatz von Bohle-High-Containment-Ausrüstungen an besonders gefährdeten Übergabepunkten, ist ein optimaler Produkt- und Mitarbeiterschutz gewährleistet.

Die eigentliche Wägeeinheit mit Messzellen ist austauschbar und kann individuell an Kundenerfordernisse angepasst werden. Steuerungslösungen der halb- und vollautomatischen Systeme ermöglichen neben der Verknüpfung unterschiedlicher Waagen auch die Anbindung an Prozessleitsysteme und entsprechen den Anforderungen der FDA-Richtlinien. Softwarelösungen sind nach den Vorgaben der GAMP 5-Guidelines entwickelt worden.


Vorteile der Bohle Einwaagesysteme

  • Höchste Präzision der Wägeanwendung
  • Variable und flexible Lösungen
  • Intelligente und ergonomische Handhabungstechnik
  • Hohe Präzision trotz großer Wägebereiche, insbesondere bei vollautomatischen Systemen
  • Containmentausrüstung als Option

Bohle Einwaagesysteme Bildergalerie

previous arrow
next arrow
Full screenExit full screen
previous arrownext arrow
Slider

Ihr Ansprechpartner für Bohle Einwaagesysteme

Matthias Dietz

Gebietsverkaufsleiter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 2524 - 93 23 0
 

Kontinuierliche ProduktionStarten Sie Ihre Kontinuierliche Produktion mit QbCon

Kontinuierliche Feuchtgranulation und kontinuierliche Trocknung

Die modulare kontinuierliche Produktionsanlage QbCon® ermöglicht die Produktion filmgecoateter Tabletten über eine Direktverpressung, Feucht- oder Trockengranulation.

L.B. Bohle QbCon® : Vom Pulver zur gecoateten Tablette!

Testen Sie QbCon® - zum Technology Center

Komplette FeststoffproduktionTesten Sie unsere Anlagen im Service Center

Pharmazeutische Feststoffproduktion
Für die Entwicklung und das Testen von Maschinen und Verfahren steht im Service Center in Ennigerloh eine komplette pharmazeutische Produktionslinie zur Verfügung. Zudem werden regelmäßig Seminare und Workshops durchgeführt.

zum Service Center