Der Doppelschneckengranulator BCG kann alleine oder vollintegriert in der kontinuierlichen Fertigungslinie von L.B. Bohle betrieben werden. Pulver wird über gravimetrische Dosierer zugeführt, befeuchtet und entstehende Granulate werden im BCG weiter verdichtet und durchmischt. Die flexible Gestaltung der Schnecken ermöglicht die Herstellung von Granulaten unterschiedlicher Porosität, die allen Ansprüchen einer nachgeschalteten Trocknung und Tablettierung entsprechen.

Intelligente Steuerungskonzepte

Durch intelligente Steuerungskonzepte in Verbindung mit PAT, wie NIR zur in-line Gehaltsbestimmung oder kontinuierliche Partikelgrößenanalyse, werden Granulate in konsistent hoher Qualität erzeugt. Die Kommunikation der Maschine mit der PAT erlaubt in diesem Zusammenhang die Steuerung der Qualität, da ein vordefinierter Design-Space, in dem eine konstant hohe Produktqualität erreicht wird, durch automatische Regelung kritischer Prozessparameter eingehalten wird.

Im Vergleich zur Batch-Granulierung sind neben Produktivitätssteigerung als Vorzüge die Reduktion an Ausschussmaterial, GMP-Flächeneinsparungen und niedrige Betriebskosten hervorzuheben.

Die Vorteile des Bohle Conti Granulierer BCG® auf einen Blick:

  • intelligente Steuerungskonzepte ermöglichen hohe Produktqualität
  • Produktivitätssteigerung
  • Reduktion an Ausschussmaterial
  • GMP-Flächeneinsparungen
  • niedrige Betriebskosten als Vorzüge

Arrow
Arrow
Full screenExit full screen
ArrowArrow
Slider

Technology CenterContinuous processing starts here

Die modulare  kontinuierliche Anlage von L.B. Bohle erlaubt die Realisierung der drei wichtigsten Produktionsverfahren Direktverpressung, Feuchtgranulation und Trockenkompaktierung.

zum Technology Center

Service CenterVerlässliche Testreihen

Für die Entwicklung und das Testen von Maschinen und Verfahren steht im Service Center in Ennigerloh eine komplette pharmazeutische Produktionslinie zur Verfügung. Zudem werden regelmäßig Seminare und Workshops durchgeführt.

zum Service Center

Gebrauchtmaschinen Aktuelle Verfügbarkeit

Ab sofort bieten wir auch Gebrauchtmaschinen aus unserem Portfolio an.

zur Produktseite

InnovativAusgabe: 2-2017

Die neue Ausgabe der Bohle-Innovativ ist erschienen.

Lesen Sie hier die aktuelle Ausgabe Innovativ 2-12.

Download der Innovativ

alle ansehen
TEST LINK