Alle   0-9   A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Definitionen

Nassgranultaion

(auch Feuchtgranulierung) Granulation unter Zugabe einer Flüssigkeit, die als reines Lösungsmittel oder auch als Binderlösung verwendet werden kann.


NIR

Die NIR-Spektroskopie basiert auf den Gesetzen der Lichtabsorption. Organische Verbindungen weisen Moleküle oder Molekülgruppen auf, die ein Dipolmoment besitzen. Da diese Gruppen um eine Ruhelage schwingen, kann von einer elektromagnetischen Welle der richtigen Frequenz Energie auf das Molekül übertragen werden, die zu einer Anfachung dieser Schwingung führt, gleichzeitig aber eine Abnahme der Amplitude der elektromagnetischen Welle bewirkt. Dieser Vorgang wird als Absorption der elektromagnetischen Strahlung bezeichnet und kann mit Hilfe von Spektrometern erfasst werden.


Anzeige # 

Kontinuierliche ProduktionStarten Sie Ihre Kontinuierliche Produktion mit QbCon

Kontinuierliche Feuchtgranulation und kontinuierliche Trocknung

Die modulare kontinuierliche Produktionsanlage QbCon® ermöglicht die Produktion filmgecoateter Tabletten über eine Direktverpressung, Feucht- oder Trockengranulation.

L.B. Bohle QbCon® : Vom Pulver zur gecoateten Tablette!

Testen Sie QbCon® - zum Technology Center

Komplette FeststoffproduktionTesten Sie unsere Anlagen im Service Center

Pharmazeutische Feststoffproduktion
Für die Entwicklung und das Testen von Maschinen und Verfahren steht im Service Center in Ennigerloh eine komplette pharmazeutische Produktionslinie zur Verfügung. Zudem werden regelmäßig Seminare und Workshops durchgeführt.

zum Service Center