Einstieg

Eintopfgranulierer für die pharmazeutische Industrie

Eintopfgranulation – VMA

Die Eintopfgranulierung wird seit Jahrzehnten in der Pharmaindustrie genutzt. Bei der Eintopfgranulierung werden die Prozessschritte Mischen, High-Shear-Feuchtgranulation und Trocknen (Vakuumtrocknung, Schleppgas-Trocknung, Trocknung durch Mikrowellenhitze) in einem Behälter vereint.

Zum Eintopf-Granulationsangebot von L.B. Bohle zählen Anlagen im Labor- und Produktionsmaßstab.

Granulation_VMA

Text

Granulation mit dem Eintopfgranulierer von L.B. Bohle

Die Produktreihe VMA umfasst typische Eintopfgranulierer mit Rühr- und Zerhackereinheit und einen Top-Drive-Antrieb. Zwei Rührer sorgen für die Scherwirkung und Produktauflockerung. Sie vermeiden eine Klumpenbildung und erzeugen hochwertige Granulate. Der GMP-konforme Prozessbehälter mit doppelter Ummantelung ist dabei das Herzstück des VMA.

Die Hauptaggregate sind im Deckel des Granuliertopfes (Top-Drive) integriert.

 

Über den Bodenauslass wird der Prozessbehälter durch ein konisches Sieb (BTS 200) in einen Container (IBC) entleert. Die rezeptgesteuerte Reinigung erfolgt automatisch. Der Eintopfgranulierer VMA realisiert Batchgrößen von 20 bis 960 Liter und kann auch in explosionsgefährdeten Bereichen installiert werden.

Trennbild

Slider

Vorteile

Vorteile des Eintopfgranulierers

Sichere Fertigung in einem geschlossenen Behälter im Vakuum
Hohe Misch- und Granulationseffizienz (selbst bei niedriger Wirkstoffdosierung von < 1 %)
Geringer Energieeinsatz: Trocknen bei niedrigen Temperaturen
Leichte Bedienung und Reinigung sowie schnelle Produktwechsel
Effektive Lösungsmittelrückgewinnung durch Kühlwasser
Geringer Platzbedarf

Unsere Produktbroschüre zur Granulation mit dem Eintopfgranulierer können Sie sich hier herunterladen:

Zur Produktbroschüre

Technische Merkmale

Varianten und
technische Merkmale

Wir bieten unseren Eintopfgranulierer in unterschiedlichen Baugrößen und technischen Ausführungen an.

Unsere Produktbroschüre zur Granulation mit dem Eintopfgranulierer können Sie sich hier herunterladen.

In der folgenden Auflistung erhalten Sie einen ersten Überblick und Vergleich unserer verschiedenen Eintopfgranulierer für Ihre Granulation.

Für detaillierte Informationen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

VMA 70 VMA 300 VMA 600 VMA 1200
Maße (LxBxH) [mm] 1800 x 1300 x 2500 2290 x 1650 x 2950 2525 x 1850 x 3350 3365 x 2150 x 4400
Steuerung PLC, Visualisierung In Touch von Wonderware PLC, Visualisierung In Touch von Wonderware PLC, Visualisierung In Touch von Wonderware PLC, Visualisierung In Touch von Wonderware

Bildergalerie

previous arrowprevious arrow
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
next arrownext arrow
Slider

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für den Eintopfgranulierer

Ingo Küsel

Gebietsverkaufsleiter
inquiry@lbbohle.de
+49 2524 – 93 23 0

Teaser

Weitere Granulationsverfahren

Granulation_BUC

Wirbelschichtgranulation

L.B. Bohle hat die Bohle Wirbelschichtanlagen mit tangential montierten Sprühdüsen und dem Bohle Uni Cone BUC® entwickelt. Die innovative Bohle Uni Cone BUC®– Technologie gewährleistet eine vollständige Fluidisierung.

Mehr zum Wirbelschichtsystem BFS

Eintopfgranulierer_VMA

High-Shear Granulierer

Der Granulator GMA ist eine speziell für pharmazeutische Anwendungen optimierte Granulationsanlage. Der Rührflügel mit hoher Scher- und Verdichtungswirkung garantiert eine effektive Granulierung.

Zum High-Shear Granulierer

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite