Einstieg

Technischer Support für die pharmazeutische Industrie

Technischer Support

Auf Maschinen und Anlagen von L.B. Bohle können Sie sich verlassen. Wir stehen für beste Verarbeitung, höchste Qualität und eine einfache Wartung. Somit garantieren wir Ihnen einen zuverlässigen Betrieb und lange Laufzeiten.

Unser fachlich kompetentes und effizientes Service-Team steht Ihnen schnell und flexibel für den weltweiten Einsatz zur Verfügung. In mehr als 45 Ländern sind wir mit unseren Servicetechnikern präsent. Mit den Serviceniederlassungen in den USA, der Schweiz, China und Indien bieten wir unseren Kunden zusätzlich direkte Ansprechpartner.
Unsere bestens ausgebildeten Techniker sind in der Lage, umfangreichen Service für alle Maschinen unseres Produktangebotes zu leisten. Ganz egal, ob es sich um Wartungen, Kalibrierungen oder allgemeine Serviceanfragen handelt.

Text

Ihre Vorteile durch den technischen Support von L.B. Bohle

GMP-gerechte Qualifizierung DQ / IQ / OQ / PQ
Wir bieten die Durchführung und Erstellung der Dokumente für die Qualifizierung von L.B. Bohle Anlagen. Die Durchführung dieser Qualifizierung erfolgt größtenteils schon bei der Fertigung der Maschine im Werk. Die Qualifizierung kann an die Anfordernisse des Kunden angepasst werden.
DQ (Design-Qualifikation)
Dokumentierter Nachweis der bei der Planung berücksichtigten Vorschriften, Leistungsdaten und der Spezifikationen.
IQ (Installations-Qualifizierung)
Dokumentierter Nachweis, dass die Fertigung der Maschine so erfolgt, dass Pläne, Vorschriften, Leistungsdaten und die Spezifikationen eingehalten werden.
OQ (Operations-Qualifizierung)
Dokumentierter Nachweis, dass die Funktionen der Anlage die Anforderungen zur Herstellung erfüllen. (Erstkalibrierung, Handbetrieb, Automatik, Fehlermeldungen)
Computervalidierung nach GAMP 5
Die GAMP 5 Richtlinie beschreibt die verschiedenen Entwicklungsstufen einer SPS und / oder eines computergestützten Steuerungssystems ausgehend vom Pflichtenheft bis zur Qualifizierung anhand des V-Models (Life Cycle Model). Diese Dokumentation wird von L.B. Bohle optional angeboten und unterstützt den Kunden bei der Validierung der Gesamtanlage.
Electronic Batch Record nach 21 CFR Part 11
Die eingesetzte Software kann optional so konfiguriert werden, dass sie den Anforderungen der FDA-Richtlinie 21 CFR Part 11 entspricht. Die zugehörige Dokumentation beschreibt die Umsetzung der einzelnen Punkte der Richtlinie und dokumentiert die ordnungsgemäße Installation der Software in der Maschine.
• GMP-gerechte Qualifizierung
• Möglichkeit der kostengünstigen Qualifizierung
• Kosten für Qualifizierung stehen schon beim Kauf der Anlage fest
• Zeitersparnis bei der Inbetriebnahme

Infografik

Vorteile

Unsere Dienstleistungen auf einen Blick

Wartung der Maschinen
Kalibrierung der Anlagen
Mitarbeiterschulung
Kundenversuche zur Unterstützung beim PQ
Requalifizierung beim Umbau von bereits qualifizierten Anlagen
Change Control
Vibrationsaustragshilfen zum Testen für Austragsversuche

Trennbild

Slider

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für den technischen Support

Martin Nienkemper

Service-Leiter
E-Mail
+49 2524 – 93 23 0

Teaser

Das könnte Sie auch interessieren

Service Center

Im Service Center am Stammsitz in Ennigerloh bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, unsere Maschinen für alle Prozessschritte der pharmazeutischen Feststoffproduktion zu testen und ihre Prozesse zu optimieren.

Ihre Produkttests bei uns

Coating_BTC_Duesenarm

Maschinen & Prozesse

Zentraler Nutzen von L.B. Bohle ist die Steigerung Ihrer Produkteffizienz. Dazu bieten wir Ihnnen sowohl komplette Produktionsanlagen als auch Lösungen für einzelne Produktionsschritte.

Mehr über unsere Produkte

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite