Einstieg

Rotationssieb für die
pharmazeutische Industrie

Rotationssieb - BRS

Das Bohle Rotationssieb BRS ist eine mobile und platzsparende Siebeinheit mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten im Bereich der Pharma-, Lebensmittel- und Chemieproduktion. Durch die jahrelangen Erfahrungen in der Siebtechnologie wurde das Sieb permanent weiterentwickelt, standardisiert und an die speziellen Anforderungen in der Branche angepasst.

BRS

Text

Sieben mit dem Rotationssieb von L.B. Bohle

Das BRS dient zur Zerkleinerung von Pulvern, Agglomeraten und Granulaten. Durch den Einsatz verschiedener Siebeinsätze lassen sich trockene oder feuchte Produkte sieben. Mit dem integrierten Fahrgestell ist das BRS flexibel einsetzbar und kann direkt an den Ort des Siebvorganges positioniert werden. Der gesamte Siebbehälter lässt sich bequem per Elektromotor höhenverstellen, so dass das Sieb ohne weitere Hilfsmittel in den Materialfluss zwischen zwei Container platziert und z.B. mit einer Silikonmembranstaubfrei angedockt werden kann.

Bequeme Bedienung per HMI

Die Bedienung des Rotationssiebes erfolgt über ein im integriertes Touch-Panel.

Die Vorteile der SIMATIC-Panel-Visualisierung:

  1. Chargenbetrieb
  2. Handbetrieb
  3. Servicebetrieb

Vielseitige Integration in den Produktionsprozess

Die Einsatzmöglichkeiten des BRS sind sehr flexible, so lässt sich das Rotationssieb bequem und vielseitig mit weiteren Anlagen von L.B. Bohle kombinieren.
Auch die optionalen Integrationsmöglichkeiten in komplexe Produktionslinien sind vielfältig:

  1. Integration mit Hubsäulen und übergeordneten Steuerungssystemen
  2. Befüll- / Entleer- oder Transfervorgänge an Prozessmaschinen
  3. Einwaagesysteme
  4. Be- bzw. Umfüllung von Containern

Vorteile

Vorteile des Rotationssiebes

Standardisierte Bauform
Ergonomisches, GMP-konformes Design für optimale  Bedienung und Reinigung
Schnelle und bequeme Reinigung und Wartung
Hohe Flexibilität durch unterschiedliche Siebeinsätze und optionale Ausrüstungsvarianten
Vielseitige Integration in den Produktionsprozess
Mobile Siebeinheit – schnelle und einfache Positionierung
Hoher Bedienkomfort durch den Einsatz einer SPS mit Touch-Panel-Visualisierung
USB-Anschluss zur Ausgabe von Protokollen

Technische Merkmale

Variante und
technische Merkmale

In der folgenden Auflistung erhalten Sie bereits einen ersten Überblick unseres Rotationssiebes.

Für detaillierte Informationen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Maße (L x B x H) [mm] 1944 x 905 x 1980
Gewicht [kg] 420
Leistung [kg/h] 200 (produktabhängig bis zu 400)
Drehzahlbereich [U/min] 0 – 190

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für das Rotationssieb

Matthias Dietz

Gebietsverkaufsleiter
inquiry@lbbohle.de
+49 2524 – 93 23 0

Teaser

Weitere Mahl- und Siebanwendungen

BTS_Sieb

Sieb BTS

Das patentierte Bohle Turbo Sieb BTS wird für die Kalibrierung der Partikelgrößen trockener oder feuchter Produkte genutzt und garantiert somit eine optimale Partikelgrößenverteilung. Die komfortable Bedienung des Siebes erfolgt über ein Touch Panel.

Zur Siebanlage BTS

Hammermuehle_BTM

Hammermühle BTM

Auch für äußerst komplizierte Produkte garantiert die Hammermühle BTM exzellente Mahlergebnisse. Der flexible Einsatz wird durch einen einfachen Transport auf einem mobilen Fahrgestell sowie die Höhenverstellbarkeit gewährleistet.

Weitere Informationen

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.de

Zur Kontaktseite